08.05.2019 17:36
Kategorie: Aus der Kanzlei, Pressemeldungen

Schulz Sozien ab Juni 2019 auch in Herne

Die Rechtsanwälte Schulz Sozien eröffnen ab dem 3. Juni 2019 eine Zweigstelle in Herne. Die Kanzlei existiert bereits seit dem Jahre 1963 im Zentrum von Essen. Die Anwälte haben sich entschieden, ihre Dienstleistungen zukünftig auch an dem neuen Standort in der Schulstraße 28 in 44623 Herne anzubieten.

Die Rechtsanwälte sind auf vielen Gebieten rechtsberatend tätig, insb. im Immobilien-, Miet- und Wohnungseigentumsrecht. Durch die Zulassung zu Fachanwälten sind die Anwälte besonders auf folgende Rechtsgebiete spezialisiert:

  • Arbeitsrecht
  • Bau- und Architektenrecht
  • Familienrecht
  • Gewerblicher Rechtsschutz (Marken- und Wettbewerbsrecht)
  • Insolvenzrecht
  • IT-Recht (Informationstechnologierecht)
  • Urheber- und Medienrecht
  • Versicherungsrecht
  • Verwaltungsrecht

Damit sind in Herne erstmals auch gänzlich neue Fachanwaltschaften vertreten, nämlich:

  • Fachanwalt für gewerblichen Rechtsschutz
  • Fachanwalt für IT-Recht
  • Fachanwalt für Versicherungsrecht

Durch die Spezialisierung der einzelnen Anwälte bietet Schulz Sozien Beratung auf höchstem Niveau. Wir würden uns freuen, wenn Sie uns Ihr Vertrauen schenken.

Besuchen Sie auch unsere neue Website unter https://herne-rechtsanwaelte.de.

 
zurück zu Aktuelles