06.05.2021 13:47
Kategorie: Aus der Kanzlei, Insolvenzrecht / Restrukturierung

Insolventes Hertener Softwareunternehmen veräußert

Nachdem in den letzten Wochen intensive Gespräche mit potentiellen Interessenten geführt werden konnten, veräußert Insolvenzverwalter van Marwyk die insolvente Software-Boutique aus Herten im Wege eines Asset-Deals an die Berliner Bitstore-Gruppe. In der Vergangenheit hat Bitstore bereits Erfahrungen mit dem Ankauf aus Insolvenzmassen machen können und war auf der Suche nach einem Standort im Ruhrgebiet. Bitstore hat insofern konsequent erklärt, den Geschäftsbetrieb mit den übernommenen Ressourcen fortsetzen zu wollen. Das jetzt gefundene Ergebnis ist daher nicht nur für die Insolvenzgläubiger erfreulich, sondern auch für den Investor, der im Raum Herten weiterhin qualifizierte Arbeitskräfte benötigen wird.

 
zurück zu Aktuelles