Aktuell informiert.

Kategorie: Wohnungseigentumsrecht

08.05.2018 – BGH: Rückstandsliste

Ein Beschluss über die Genehmigung der Abrechnung ist nicht allein deshalb anfechtbar, weil eine Übersicht über die Abrechnungsregelung aller Wohnungseigentümer bzw. Übersicht über die den Abrechnungszeitraum betreffenden…Mehr erfahren

Kategorie: Aus der Kanzlei, IT-Recht / Medienrecht / geistiges Eigentum

01.03.2018 – Datenschutzrechtliche Fragen der E-Mail-Kommunikation

Dr. Bernd Lorenz hat vier Aufsätze veröffentlicht, die sich mit datenschutzrechtlichen Fragen der E-Mail-Kommunikation befassen. In seinem Aufsatz „Datensicherheit von E-Mails“ (DuD 2017, 757-760) kommt Dr. Lorenz zu dem…Mehr erfahren

Kategorie: IT-Recht / Medienrecht / geistiges Eigentum

21.02.2018 – AG Bochum: Unwirksamkeit einer urheberrechtlichen Abmahnung

Das Amtsgericht Bochum (Urteil vom 24.01.2018 – 70 C 271/17, BeckRS 2018, 1143) hat entschieden, dass eine urheberrechtliche Abmahnung nicht deshalb unwirksam ist, weil die fiktive Lizenzgebühr in der Abmahnung nicht beziffert…Mehr erfahren

Kategorie: Wohnungseigentumsrecht

14.02.2018 – LG Düsseldorf: Schadensersatzpflicht des einzelnen Wohnungseigentümers bei Ablehnung von notwendigen Instandsetzungsmaßnahmen

An einer Wohnung (Sondereigentum) waren Schäden aufgetreten, die ihre Ursache in der Mangelhaftigkeit des Gemeinschaftseigentums (Abdichtung einer Souterrainwohnung) hatten. Der betreffende Sondereigentümer stellte den Antrag,…Mehr erfahren

Kategorie: Wohnungseigentumsrecht

08.01.2018 – LG Itzehoe: Voraussetzung für den Erlass einer einstweiligen Verfügung zur Nichtdurchführung von Bauarbeiten am Gemeinschaftseigentum

Die Gemeinschaft beschloss, bestimmte Arbeiten am Gemeinschaftseigentum durchführen zu lassen. Ein Wohnungseigentümer beantragte, die Vollziehung des Beschlusses über die Instandhaltungsmaßnahme im Wege einer einstweiligen…Mehr erfahren