Aktuell informiert.

Kategorie: IT-Recht / Medienrecht / geistiges Eigentum

09.07.2019 – LG Hannover: Löschung von Forenbeiträgen durch eine frühere Administratorin

Das Landgericht Hannover (Urteil vom 01.07.2019 – 18 O 78/18) hatte in einem Verfahren unter unserer Beteiligung über die Löschung von Forenbeiträgen durch eine frühere Administratorin zu entscheiden. Einer Administratorin waren…Mehr erfahren

Kategorie: IT-Recht / Medienrecht / geistiges Eigentum

19.06.2019 – BVerfG: Haftung der Eltern für Filesharing der Kinder

Wie das Bundesverfassungsgericht (Beschluss vom 18.02.2019 – 1 BvR 2556/17, JurPC Web-Dok. 73/2019) entschieden hat, müssen Eltern den Namen ihres Kindes preisgeben, wenn sie sich einer Haftung wegen Filesharings entziehen…Mehr erfahren

Kategorie: Aus der Kanzlei, IT-Recht / Medienrecht / geistiges Eigentum

12.06.2019 – Datenschutzrechtliche Informationspflichten

In der Zeitschrift "Verbraucher und Recht" ist ein neuer Aufsatz von Dr. Bernd Lorenz zu dem Thema "Datenschutzrechtliche Informationspflichten" (VuR 2019, 213-220) erschienen. Der Aufsatz befasst sich mit…Mehr erfahren

Kategorie: IT-Recht / Medienrecht / geistiges Eigentum

30.04.2019 – LG Berlin: Abschaltung einer Website durch den Provider

Das Landgericht Berlin (Urteil vom 17.04.2019 – 4 O 197/18) hat in einem Verfahren unter unserer Beteiligung entschieden, dass bei einer Abschaltung einer privaten Website durch den Host Provider keine Schadensersatzansprüche…Mehr erfahren

Kategorie: IT-Recht / Medienrecht / geistiges Eigentum

05.04.2019 – LG Bonn: Keine Impressumspflicht für eine einzelne E-Mail

Das Landgericht Bonn (Urteil vom 24.05.2017 – 1 O 369/16, NRWE) hat entschieden, dass eine Pflicht zur Anbieterkennzeichnung nicht für eine einzelne E-Mail besteht. Eine Pflicht zur Anbieterkennzeichnung besteht für…Mehr erfahren

Seite 1 Seite 2 weiter