05.12.2017 17:31
Kategorie: Aus der Kanzlei, IT-Recht / Medienrecht / geistiges Eigentum

Datensicherheit von E-Mails

In der Zeitschrift "Datenschutz und Datensicherheit" ist ein neuer Aufsatz von Dr. Bernd Lorenz zum Thema "Datensicherheit von E-Mails" erschienen (DuD 2017, 757-760). Der Autor kommt zu dem Ergebnis, dass personenbezogene Daten per unverschlüsselter E-Mail nur versandt werden dürfen, wenn die Betroffenen in die unverschlüsselte Kommunikation eingewilligt haben. Wenn E-Mails ausreichend verschlüsselt werden, können die personenbezogenen Daten auch ohne Einwilligung der Betroffenen per E-Mail versandt werden.

 
zurück zu Aktuelles